| | | |

Revierübergreifende Baujagd im Hegering IV

Am 12. und 13.01.2018 fand die diesjährige revierübergreifende Baujagd im Hegering IV Emsbüren-Salzbergen statt. Mehrere Bauhundegespanne arbeiteten unter der Leitung von Siggi Kamping systematisch die Reviere im Hegering ab. Insgesamt kamen 11 Füchse, 3 Nutria, 1 Iltis, 1 Steinmarder und 1 Baummarder zur Strecke. Vermehrt wurden in den Bauten Nutria und Dachs angetroffen. Zum ersten Mal wurden von der Jägerschaft und vom Hegering gesponserte Bauhundesender eingesetzt. Nach dem gemeinsamen „Streckelegen“ und dem Verblasen der Strecke, wurden bei Getränken und Würstchen vom Grill die Tage erfolgreich beendet. Der besondere Dank gilt Siggi Kamping und den Bauhundeführern. Wir danken aber auch allen teilnehmenden Revieren. Man war sich einig, auch im nächsten Jahr die revierübergreifende Baujagd am 2. Wochenende im Januar 2019 zu organisieren.

Mit Waidmannsheil, Gerd Hopmann, Hegeringleiter