Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg

Termine

Interner Bereich

Login für Autoren

Waffenregistergesetz - Stammdatenblatt bzw. IDs für alle Waffenbesitzer

 Gemäß neuem Waffenregistergesetz müssen alle Waffen ab dem 01.09.2020 neu dokumentiert und registriert werden. Jeder Waffenbesitzer erhält eine persönliche 21-stellige Ordnungsnummer (P-ID), seine waffenrechtliche Erlaubnis (WBK) wird unter einer eigenen Erwerbs-ID (E-ID) geführt. Jeder Waffe wird zudem eine individuelle Waffen-ID (W-ID) zugeteilt. Bei jeder Änderung (Kauf, Verkauf, Erlaubnis, etc.) werden die Daten gemeldet. Auch der Büchsenmacher unterliegt der Dokumentations- und Meldpflicht für den Verbleib der Waffe.
Das bedeutet, dass jeder Waffenbesitzer in Kenntnis gesetzt werden muss oder die Daten anfordern muss. Der Landkreis Emsland hat alle Waffenbesitzer angeschrieben und die Informationen übermittelt. Von den anderen Jagdbehörden sollten die Informationen angefordert werden, wenn diese nicht zugestellt werden. Für Waffenbesitzer, die in der Stadt Lingen wohnen gilt aktuell, dass unter Angabe der Waffenbesitzkartennummer beim FD Recht und Ordnung, Elisabethstr. 14-16, Ansprechpartner Herr Borschel, Tel. 0591-9144-327, Fax 0591-9144-326,  ein Stammdatenblatt mit allen erforderlichen IDs angefordert werden kann (E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).
Das Datenblatt sollte in der Waffenbesitzkarte eingelegt werden, damit die Informationen immer griffbereit sind. Beim Führen der Waffe sind Waffenbesitzkarte incl. ID-Blatt sowie der Jagdschein mitzuführen. Das gilt auch für den Transport zum Büchsenmacher. Der benötigt die Infos für die Erfüllung seiner Dokumentationspflichten. Der zusätzliche bürokratische Aufwand wird Geld kosten. Inwieweit diese Kosten an die Kunden weitergereicht werden, bleibt abzuwarten.
 
Wir bitten unbedingt um Beachtung und Anwendung   - Der Vorstand -