Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Einladung zum ersten Vortragsabend zu aktuellen Themen

In diesem Jahr findet organisiert durch den Hegering I in Zusammenarbeit mit dem Vorstand der Jägerschaft Lingen der „1. Vortragsabend der Jägerschaft Lingen“ statt und zwar

am Montag, dem 10.09.2018 um 19.00 Uhr in der Gaststätte Sperver, Bremer Str. 11, 49811 Lingen.

In Zukunft wird Ihnen zweimal jährlich im Rahmen eines Vortragsabends die Möglichkeit gegeben, sich über aktuelle Themen und laufende Projekte der Jägerschaft Lingen zu informieren und mit uns zu diskutieren. Themenwünsche für die folgenden Vortragsabende Ihrerseits richten Sie gerne an Ihren zuständigen Hegeringleiter.

Themenschwerpunkte am 10.09.2018

1. „Projekt Fellwechsel-Einführung und aktueller Stand vor Projektbeginn in der Jägerschaft Lingen.“    

     Referent:         Karl-Heinz Büssemaker, Obmann für Vorstandsangelegenheiten

2. „Aktuelles aus der Jagdpolitik in Niedersachsen“           

     Referent:          Josef Schröer, stellv. Vorsitzender der LJN

3. „Was gibt es jagdpolitisch Neues beim Landkreis Emsland“           

     Referent:         Heiner Hüsing, KJM des Landkreises Emsland

4. „Fasanenprojekt in den Revieren Altenlingen / Neuholthausen“

             - Neue Zahlen und Erkenntnisse aus 2018, wie geht es weiter?

     Referenten:          Ulrich Voigt, Diplom-Biologe, ITAW Hannover, und Thomas Holt, Hegeringleiter Hegering I

Die Organisatoren und Referenten freuen sich auf einen interessanten Abend und gute Diskussionen mit Ihnen.

Der Eintritt ist frei.

 

Vorankündigung

Am 06.11.2018 findet ein Kinoabend für die Mitglieder der Jägerschaft Lingen und deren Angehörige statt. Um 20.00 Uhr wird im Centralkino in Lingen, Marienstraße 8 der aktuelle Dokumentarfilm „Auf der Jagd – Wem gehört die Natur?“ gezeigt. Eintritt bei Vorlage des Jagdscheines für Mitglieder der Jägerschaft Lingen frei, andernfalls 2 Euro pro Person. Weitere Infos folgen.

Mit freundlichen Grüßen und Waidmannsheil

     Jochen Roling, Vorsitzender