Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt

Ferienpassaktion Hegering I in Laxten

Am 03.08.2013 fand die schon traditionelle Ferienpassaktion des Hegering I im Reitstadion Laxten statt. Mit der Unterstützung der Laxtener Jägerschaft konnte den 83 angemeldeten Kinder die Natur und die im Wald lebenden Tiere näher gebracht werden. Den Anfang machte die Jagdhornbläsergruppe des Hegering I Lingen mit dem Signal Begrüßung. Danach begrüßte der Hegeringsleiter Thomas Holt die Kinder. Die Jäger der Jägerschaft Laxten hatten dazu 12 Themenstationen eingerichtet, in denen die Kinder in Form eines Frage- und Antwortspiels ihre Kenntnisse unter Beweis stellen konnten. Großen Wert legten die Jäger darauf, den Kindern viel Wissenswertes rund m die Umwelt und die Natur zu vermitteln. Natürlich kam der Spaß dabei nicht zu kurz, beispielsweise beim Dartspiel, beim Hufeneisenwerfen oder beim „heißen Draht“. Zu den Aufgaben gehörte ebenfalls das Erkennen einheimischer Baumarten und Fragen zur Bedeutung des Waldes für die Umwelt. Bei den heimischen Tierarten mussten der Marder, der Dach und der Fuchs richtig angesprochen werden. Spannung kam auch auf, als dem Jagdhorn ein Ton entlockt oder Tiere mit einem Fernglas in der Natur entdeckt werden musste. Schnell wurde der Fuchs beim Suchen mit dem Fernglas entdeckt. Ein weiteres Highlight war die Rollende Waldschule, in der die Kinder alle heimischen Wildarten erkennen konnten. Besonderen Dank galt dem Lingener Reit-und Fahrverein der das Reitstadion zur Verfügung stellte.