| | | |

  • 1.jpg
  • 2.jpg
  • 3.jpg
  • 4.jpg
  • 5.jpg
  • 6.jpg

Termine

Interner Bereich

Login für Autoren

Hunde bestehen Prüfung zur jagdlichen Brauchbarkeit

Am 30. August 2014 hat die Prüfung stattgefunden. 14 Hunde wurden zur Brauchbarkeitsprüfung gemeldet. Alle 14 Hunde konnten die Prüfung bestehen. 9 Hunde absolvierten die gesamte Prüfung, 5 Hunde legten die Zusatzfächer ab und erhalten erst nach einer bestandenen HZP das Zeugnis der jagdlichen Brauchbarkeit. Alle Hunde waren sehr gut vorbereitet, sodass erstmals seit Jahren dieses sehr gute Ergebnis erzielt werden konnte. Ein besonderer Dank gilt den Revierinhabern, die ihre Reviere zur Verfügung gestellt haben und den Richtern.

Folgende Hunde haben die gesamte Brauchbarkeit bestanden:

Malau von der Bleiburg Labrador, Führer: Andreas Hulsmeier, Mehringen
Dana vom Sommeringer Esch KLM, Führer: Uwe Grote, Darme
Kira KLM, Führer: Christiane Schröers, Mehringen
Luna Labrador, Führer: Albert Overmann, Bad Bentheim
Basko von Helschen KLM, Führer: Leo Burrichter , Langen
Rex KLM, Führer: Heinz Wobben, Leschede
Aduka vom Quendorfer See DK, Führer: Bernhard Menke, Lengerich
Mirko vom Sand KLM, Führer: Franz Thale, Münnigbüren
Bella KLM, Führer: Hans Bardenhorst, Bad Bentheim

Die Zusatzfächer absolvierten:

Ilka vom Elberger Forst KLM, Führer: Marie Sophie Rumpke, Lengerich
Ida vom Elberger Forst KLM, Führer: Otto Rechtien, Freren
Pitt von der Speller Dose DD, Führer: Christof Wintermann, Lingen
Morris vom Sand KLM, Führer: Phillipp Roling, Lingen
Akira vom Eberborg Weim, Führer: Ansgar Echelmeyer, Listrup

Mit Waidmannsheil
Gerd Hopmann, Obmann

Weitere Bilder